Zum Inhalt springen

Über uns | Häufige Fragen | Kontakt | Impressum

Filmarchiv

O-S

Pauls Reise

Pauls ReiseSeit der Trennung der Eltern sieht der krebskranke Paul seinen Vater Michael nur noch selten. Dieser macht Versprechungen, die er nicht einhält und speist seinen Sohn mit Geschenken ab. Als Paul einen Rückfall erleidet, versteckt er sich im LKW seines Vaters. Langsam nähern sich die beiden aneinander an. Zum ersten Mal spürt Michael seine Verantwortung: Bringt er seinen Sohn sofort in die Klinik oder erfüllt er ihm seinen sehnlichsten Wunsch von einer Reise ans Meer?

Themen: Krankheit, Scheidung, Familie, Erwartungen, Verantwortung

» Weitere Informationen zum Film „Pauls Reise“ (BJF | PDF, 33k)

Prinzessinnenbad

Promises – VersprechenKlara, Mina und Tanutscha sind fünfzehn und beste Freundinnen. Seit dem Kindergarten teilen sie dieselben Interessen und alle Geheimnisse, feiern Partys, flirten, pöbeln und verbringen viele Sommernachmittage mit Freunden im Prinzenbad. Keines der Mädchen kommt aus einem klassischen Vater-Mutter-Elternhaus, auffällig die Abwesenheit der Väter – im Film wie im Leben. Was sie unterscheidet: ihre Einstellung zu Schule, Zukunft, Beziehungen ...

Themen: Schule, Coming-of-Age & Identität, Pubertät & Selbstfindung, Selbstbewusstsein, Familie & Erziehung, Regeln, Generationenkonflikt, Freundschaft, Liebe, Sexualität, Geschlechterrollen, Zukunftsperspektiven

» Weitere Informationen zum Film „Prinzessinnenbad“

» Liste mit Begleitmaterial zum Film „Prinzessinnenbad“

Promises – Versprechen

Promises – VersprechenIm Flüchtlingslager Deheishe leben Sanabel und Faraj, palästinensische Flüchtlingskinder der dritten Generation. Sanabels Vater sitzt seit zwei Jahren im Gefängnis, trotzdem plädiert sie für Verständnis und Toleranz. Faraj dagegen ist voller Hass auf die israelischen Soldaten...

Themen: Nahost-Konflikt,Israel & Palästina, politische und religiös-kulturelle Konflikte, Toleranz, Identität, Vertreibung, Besatzung, Ausgrenzung & Gewalt, Intifada, Menschenrechte

» Weitere Informationen zum Film „Promises – Versprechen“

» Liste mit Begleitmaterial zum Film „Promises – Versprechen“

Rabbit-Proof Fence

Rabbit-Proof FenceAustralien, 1931, in einem Aborigine-Dorf namens Jigalong: Ein heranrasendes Auto zieht eine gewaltige Staubwolke hinter sich her. Wenige Augenblicke später verflüchtigt sich der Staub - und drei Kinder sind verschwunden ...

Themen: Literaturverfilmung, Australien, Rassismus & Menschenrechte, Aborigines, Diskriminierung, Selbstbestimmung & Identität,
Würde, Naturverbundenheit, Mut

» Weitere Informationen zum Film „Rabbit-Proof Fence“

» Liste mit Begleitmaterial zum Film „Rabbit-Proof Fence“

Rhythm is it!

Rhythm is it!Diese bewegende Dokumentation begleitet ein ambitioniertes Projekt der Berliner Philharmoniker unter der Leitung von Sir Simon Rattle: Die Erarbeitung und Aufführung von Igor Strawinskys „Le sacre du printemps“ mit 250 Berliner Schülern aus 25 Nationen und unterschiedlichen sozialen und kulturellen Verhältnissen. Mit seinem Ansatz „You can change your life in a dance class“ zeigt Choreograph Royston Maldoom den Teenagern, welche Fähigkeiten und Potentiale in ihnen stecken.

Themen: Vertrauen in sich und andere, Leidenschaft, Respekt, Hartnäckigkeit, Musik, Tanz, Identität, Liebe, Lebensfreude

» Weitere Informationen zum Film „Rhythm ist it!“
(Kinderkinobüro | PDF, 223k)

William Shakespeares Romeo & Julia

"Romeo und Julia, Filmszene Verona Beach ist eine dichtbesiedelte (lateinamerikanische) Küstenmetropole, in der Angst, Gewalt und Verbrechen die Atmosphäre prägen. Beherrscht wird die Stadt von zwei rivalisierenden Familien, den Montagues und den Capulets ...

Themen: Literaturverfilmung, Shakespeare, klassische Tragödie, Liebe, Gewalt, Hass, Macht, Feindschaft, Familie & gesellschaftliche Zwänge, moderne Medienkultur

» Weitere Informationen zum Film „William Shakespeares Romeo & Julia“

» Begleitmaterial zum Film „William Shakespeares Romeo & Julia“

Saint Ralph

Saint RalphAls die Mutter des 14-jährigen Ralph in ein Koma fällt, aus dem sie laut Krankenschwester nur ein Wunder wieder erwecken kann, hat Ralph eine Eingebung: Ein echtes Wunder wäre es, wenn es ihm gelänge den Boston-Marathon zu gewinnen...

Themen: Religion, Glaube, Familie, Liebe, Pubertät, Identitätsfindung, Sport

» Weitere Informationen zum Film „Saint Ralph“
(Filmernst | PDF, 64k)

Die Schüler der Madame Anne

Die Schüler der Madame AnneDie 11. Klasse des Léon-Blum-Gymnasiums im Pariser Vorort Creteil ist im wahrsten Wortsinn vielfältig. Hier treffen starke Charaktere aus verschiedenen Kultur- und Religionskreisen aufeinander, die ihre Lehrer vor große Herausforderungen stellen. Der junge Muslim Malik, die aggressive Mélanie oder Olivier, der sich neuerdings Brahim nennt, nutzen das Klassenzimmer als politische Bühne um kulturelle und persönliche Konflikte auszutragen ...

Themen: Schule & Bildung, (multikulturelle) Gesellschaft, Jugend &
Gewalt, Holocaust, Migration & Integration, Rassismus,
Minderheiten, Respekt, Solidarität & Gemeinschaft, Empathie, Identität, Selbstbewusstsein & Selbstvertrauen

  1. » Weitere Informationen zum Film „Die Schüler der Madame Anne“
    » Pädagogische Begleitmaterial zum Film „Die Schüler der Madame Anne"

Die Sprungdeckeluhr

Die Sprungdeckeluhr1933: Hansis Vater, ein linker Reichstagsabgeordneter, versucht seinem zwölfjährigen Sohn deutlich zu machen, welche Gefahren jetzt – nach Hitlers Machtergreifung – auf die Familie zukommen können. Doch Hansi interessiert sich nur für die alte Taschenuhr seines Vaters, in der dieser eine wichtige Nachricht versteckt hat...

Themen: (Deutsche) Geschichte, Nationalsozialismus, Diktatur & Politik, Gewalt, Werte, Widerstand & Mut, Familie, Kindheit/Kinder, Erwachsenwerden

» Weitere Informationen zum Film „Die Sprungdeckeluhr“

» Begleitmaterial zum Film „Die Sprungdeckeluhr“

Stand by me – Das Geheimnis eines Sommers

Stand by me - Das Geheimnis eines Sommers1959 in einem verschlafenen Nest in den USA. Schon seit Tagen verfolgen vier Freunde die Radio-Meldungen über einen vermissten Jungen, der tot in den Wäldern liegen soll. Beflügelt von dem Wunsch, die Leiche als erste zu finden, machen sich die 12-jährigen Jungen – alle aus unterschiedlichen Gründen Außenseiter – auf die Suche. Völlig auf sich allein gestellt erleben sie, was Freundschaft und Zusammenhalt heißt.

Themen: Außenseiter, Abenteuer, Freundschaft, Zusammenhalt, Erwachsen werden

» Weitere Informationen zum Film „Stand by me“
(Kinderkinobüro | PDF, 64k)

Status Yo!

Status YoEin energiegeladener, halbdokumentarischer Film über die Berliner HipHop-Szene zwischen Heinrich- und Hermannplatz. Partyleben, Liebeskummer, Familienprobleme und Dance-Battles verweben sich zu einem witzigen und vor allem authentischen „generation-movie“ über Berliner Subkultur, in dem die überragenden Darsteller ihrem Lebensfrust eine geballte Ladung positiver Energie entgegenzuhalten wissen.

Themen: Kultur und Subkultur, Musik, Migration, Arbeitslosigkeit, Familienprobleme, Liebe, Vertrauen, Selbstbehauptung, Berlin

» Weitere Informationen zum Film „Status Yo!“
(Filmheft | PDF, 1,9 MB)

» zum Seitenanfang